Kommunikationsblog: einfach, klar, pragmatisch

Hier in meinem PR-Fachblog teile ich mit Ihnen mein Wissen zu Kommunikations- und Markenmanagement, Content Strategie, Public Relations, Social Media und Texten – mit einer gehörigen Portion Pragmatismus und klaren Worten.
Viel Spaß beim Stöbern!

Freischreiben und Montagsmotivation

Veröffentlicht am 27.08.2018

Am heutigen Montag fällt mir der Start in die Woche echt schwer. Da kommt mir das Freischreiben in 10 Minuten gerade recht. Freischreiben wirkt bei Schreibblockaden und manchmal auch beim Start in den Tag, denn die Gedanken dürfen fließen – frei und unstrukturiert.

Weiterlesen

PR, Lüge und Kommunikationskodex

Veröffentlicht am 24.08.2018

PR, Lüge und Kommunikationskodex Wann hört die Menschheit auf zu meinen, dass PR-Leute lügen und doch nur erzählen, was Chefs ihnen diktieren?
Auf diese Frage eines meiner Newsletter-Abonnenten antwortete ich gedanklich spontan mit: Nie.
Differenzierter mache ich mir darüber Gedanken, wie es dazu kommt, dass Kommunikatoren als Lügner wahrgenommen werden, stelle den deutschen Kommunikationskodex vor und überlege, was wir Kommunikatoren gegen diese Wahrnehmung machen könnten.

Weiterlesen

Sprudelnde Begeisterung

Veröffentlicht am 23.08.2018

“Wie kann man mehr Emotionen auf eine Webseite bringen – also die sprudelnde Begeisterung, die man erfährt, in Schrift und Bild wandeln?”, dies fragt mich eine Person aus dem Kreis meiner Newsletter-Abonnenten. Emotionen kann man auf verschiedene Art und Weise ausdrücken: im geschriebenen Wort, in Farben, in Bildern und in Audio/Videos.

Weiterlesen

Die dumme Seite von Social Media, die wir nicht vorhergesehen haben

Veröffentlicht am 22.08.2018

Laut der Schriftstellerin Margaret Atwood hat jede Technologie drei Seiten: eine gute, eine schlechte und eine »dumme, auf die wir nicht vorbereitet waren«. Was finden Sie, ist die dumme Seite an Social Media? Eine interessante und auch schwere Frage, denn zwischen dumm und schlecht liegt nur ein schmaler Grad an Differenzierung.

Weiterlesen

Guter Content und Bienen

Veröffentlicht am 21.08.2018

Guter Content und BienenMeine PR-Kollegin Ruth Konter-Mannweiler kenne ich seit dem ersten Content-Strategy-BarCamp. Regelmäßig tauschen wir uns über Kommuniation, PR und Content Strategie aus. Sie weiß, dass mein Sohn Imker ist. So schenkte Ruth mir für mein 30-Tage-Blogprojekt die Frage: Was haben Bienen mit gutem Content zu tun?

Weiterlesen

Mein Herz und mein Schmerz mit Twitter

Veröffentlicht am 20.08.2018

Kurz geschrieben habe ich im #10minBlog über das, was mir bei Twitter nach wie vor Freude bereitet und was ich überhaupt nicht gut finde. Twitter ist mein Lieblingsnetzwerk unter den Social Media, dem ich seit 2012 treu geblieben bin. Doch in so vielen Jahren ändert sich ein Netzwerk natürlich – nicht immer zum Guten, aber immer noch gut genug ;-).

Weiterlesen

Digitalrat: Merkel sucht Unbequeme

Veröffentlicht am 19.08.2018

Angela Merkel kündigt einen Digitalrat an, der die Bundesregierung in Digitalfragen von außen beraten und auch unbequeme Fragen stellen soll. Regierungssprecher Seiffert konkretisiert, dass die 10 Experten am Mittwoch von der Bundesregierung berufen werden sollen. Ich werfe mal meine Digital-Favoriten ins Rennen.

Weiterlesen

Die stille Stunde

Veröffentlicht am 18.08.2018

Samstags beginne ich den Tag mit der stillen Stunde. Ganz geruhsam in den Tag starten und zuhören, wie die Welt erwacht. Bevor die Gedanken wieder um Familie, Freizeit, Beruf und Notwendiges kreisen.

Weiterlesen