Kommunikationsblog: einfach, klar, pragmatisch

Hier in meinem PR-Fachblog teile ich mit Ihnen mein Wissen zu Kommunikations- und Markenmanagement, Content Strategie, Public Relations, Social Media und Texten – mit einer gehörigen Portion Pragmatismus und klaren Worten.
Viel Spaß beim Stöbern!

Kommunikator, Chefberater und Wahrheit

Veröffentlicht am 30.08.2018

“Wie berate ich als Kommunikator meinen Chef richtig? Sprich: Wie viel Wahrheit verträgt ein Angestelltenverhältnis?”

Ich unternehme einen Ausflug in die Traumwelt, um diese beiden Fragen zu beantworten. Am Schluss lande ich wieder auf den Boden der Tatsachen für Kommunikatoren im Angestelltenverhältnis.

Weiterlesen

Social Media: Kommt der Kehraus?

Veröffentlicht am 29.08.2018

Ich frage mich, ob im Jahr 2018 der Kehraus von Social Media beginnt? Gestern las ich in einem Internet-Magazin über eine Vorahnung, was wohl mit Google+ passieren wird. Meine eigenen Beobachtungen in den letzten Monaten stellen ebenfalls bei einigen Akteuren eine Social-Media-Müdigkeit fest.

Weiterlesen

Der rote Faden im Text

Veröffentlicht am 28.08.2018

Wieder einmal beantworte ich die Frage eines Newsletter-Abonnenten, der er mir für mein #10minBlog-Projekt zukommen ließ: Wie bleibe ich beim Texten auf dem Pfad der Logik? Wie entwickle ich den roten Faden im Text?
Texten besteht zeitlich zu einem Drittel aus der Vorarbeit, in der noch nicht ein Wort zu Papier gebracht wird! Zwei Tipps lesen Sie im #10minBlog.

Weiterlesen

Freischreiben und Montagsmotivation

Veröffentlicht am 27.08.2018

Am heutigen Montag fällt mir der Start in die Woche echt schwer. Da kommt mir das Freischreiben in 10 Minuten gerade recht. Freischreiben wirkt bei Schreibblockaden und manchmal auch beim Start in den Tag, denn die Gedanken dürfen fließen – frei und unstrukturiert.

Weiterlesen

PR, Lüge und Kommunikationskodex

Veröffentlicht am 24.08.2018

PR, Lüge und Kommunikationskodex Wann hört die Menschheit auf zu meinen, dass PR-Leute lügen und doch nur erzählen, was Chefs ihnen diktieren?
Auf diese Frage eines meiner Newsletter-Abonnenten antwortete ich gedanklich spontan mit: Nie.
Differenzierter mache ich mir darüber Gedanken, wie es dazu kommt, dass Kommunikatoren als Lügner wahrgenommen werden, stelle den deutschen Kommunikationskodex vor und überlege, was wir Kommunikatoren gegen diese Wahrnehmung machen könnten.

Weiterlesen

Sprudelnde Begeisterung

Veröffentlicht am 23.08.2018

“Wie kann man mehr Emotionen auf eine Webseite bringen – also die sprudelnde Begeisterung, die man erfährt, in Schrift und Bild wandeln?”, dies fragt mich eine Person aus dem Kreis meiner Newsletter-Abonnenten. Emotionen kann man auf verschiedene Art und Weise ausdrücken: im geschriebenen Wort, in Farben, in Bildern und in Audio/Videos.

Weiterlesen

Die dumme Seite von Social Media, die wir nicht vorhergesehen haben

Veröffentlicht am 22.08.2018

Laut der Schriftstellerin Margaret Atwood hat jede Technologie drei Seiten: eine gute, eine schlechte und eine »dumme, auf die wir nicht vorbereitet waren«. Was finden Sie, ist die dumme Seite an Social Media? Eine interessante und auch schwere Frage, denn zwischen dumm und schlecht liegt nur ein schmaler Grad an Differenzierung.

Weiterlesen

Guter Content und Bienen

Veröffentlicht am 21.08.2018

Guter Content und BienenMeine PR-Kollegin Ruth Konter-Mannweiler kenne ich seit dem ersten Content-Strategy-BarCamp. Regelmäßig tauschen wir uns über Kommuniation, PR und Content Strategie aus. Sie weiß, dass mein Sohn Imker ist. So schenkte Ruth mir für mein 30-Tage-Blogprojekt die Frage: Was haben Bienen mit gutem Content zu tun?

Weiterlesen