Facebook: Wie lade ich Freunde zu einer Fanpage-Veranstaltung ein?

Veröffentlicht am 29.06.2015 von Manuela Seubert

Facebook-Logo auf DinA3 Wie Sie vielleicht wissen, ist Facebook nicht mein bevorzugtes soziales Medium.

Kürzlich wollte ich für eine ehrenamtlich geführte Fanpage eines Vereins Menschen einladen und andere Vereinsmitglieder auffordern, ebenfalls Interessierte für die Veranstaltung zu gewinnen.
Dabei ist mir aufgefallen: Du hast wirklich noch nie eine Veranstaltung auf Facebook erstellt – naja, irgendwann ist immer das erste Mal ;-).

Ich begann mit der Recherche, wie ich Fans und Freunde für eine Veranstaltung einer Fanpage einlade.
Und fand weder bei meinen Lieblings-Hilfeseiten zu Facebook noch im Netz etwas Passendes.
Bei Lars Mielke bekam ich eine Idee, wie es funktionieren könnte; allerdings sind die dort gezeigten Screenshots nicht mehr aktuell.

Daher beschreibe ich Ihnen meine Vorgehensweise, – auch wenn ich das Gefühl nicht loswerde, dass ich es zu umständlich angehe.

Startpunkt für die Einladung von Freunden zu einer Veranstaltung

Der Administrator einer Facebook-Fanpage hat eine Veranstaltung erstellt. Unter dem Veranstaltungsfoto finden Sie rechts einen weiß hinterlegten Kasten namens “Gäste”. Dort können Sie direkt nach Erstellung der Veranstaltung sehen, dass “0” zugesagt haben, “0” mit “Zusage unsicher” gezählt werden und “0” eingeladen worden sind.

Toll, dachte ich. Diese Nullen sehen echt super “einladend” für die Fans unseres Vereins aus. Eine Möglichkeit, die Fans der Fanpage einzuladen, habe ich nicht entdeckt.
Gibt es diese wirklich nicht?

Wie bin ich bei der Einladung zu einer Fanpage-Veranstaltung vorgegangen?

Folgen Sie mir bei diesen Schritten:

  1. Gehen Sie auf Ihr persönliches Profil.
  2. Besuchen Sie über Ihr Personenprofil die gewünschte Veranstaltung auf Ihrer Fanseite.
  3. Teilen Sie die Veranstaltung auf Ihrem persönlichen Profil.
  4. Klicken Sie in der Chronik Ihres Personenprofils auf den Veranstaltungslink.
  5. Direkt am unteren Rand des Veranstaltungsfotos erscheint in der weißen Menüleiste die Schaltfläche “Einladen”. Betätigen Sie dort den “Pfeil nach unten”.
  6. Wählen Sie “Freunde auswählen”.
  7. Sie können pauschal “alle Freunde” auswählen. Doch davon rate ich Ihnen ab.
    Überlegen Sie für Ihre Freunde, wer wirklich Interesse an Ihrer Veranstaltung haben könnte und wählen Sie diese rechts mit einem Klick in den Kreis aus.
    Ja, das kostet mehr Zeit. Doch Ihre Facebook-Freunde werden es Ihnen danken.
  8. Auf “Einladen versenden” klicken. Die ausgewählten Freunde erhalten eine Benachrichtigung.

Resultat dieses Vorgehens:
Wenn Sie jetzt auf die Veranstaltung Ihrer Fanseite schauen, hat sich im Kasten “Gäste” die “0” gewandelt in die Anzahl Ihrer oben getätigten Einladungen.

Vermarktung der Veranstaltung

Natürlich haben Sie als Organisation die Möglichkeit, Ihre öffentliche Veranstaltung bei Facebook gegen Geld zu bewerben. Das kann und/oder will sich z. B. ein Verein nicht leisten.

Eine Möglichkeit haben Sie trotzdem: Bitten Sie Ihre auf Facebook befindlichen Vereinskollegen, es Ihnen gleich zu tun und auf die oben beschriebene Art und Weise auf Ihr Event hinzuweisen.

Jedesmal wenn dies jemand so macht, wird sich die Zahl der eingeladenen Gäste erhöhen – und hoffentlich auch Ihre Zusagen!

Kennen Sie einen einfacheren Weg, Menschen zu Ihrer Fanpage-Veranstaltung einzuladen?
Bitte schreiben Sie es mir in die Kommentare. Ich lern gern dazu!

Foto: Sarah MacDonald Photography, UK

Kommentare anzeigen

Informationen zum Datenschutz beim Anzeigen von Kommentaren.