Rezension: Smart Business Concepts

Veröffentlicht am 23.05.2014 von Manuela Seubert

Rezension_ContaGromberg
Mit Leichtigkeit sein berufliches Dasein gestalten und erleben. Wer träumt nicht davon? Im Buch “Smart Business Concepts” skizzieren Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg Geschäftsmodelle abseits von hohen Kreditaufnahmen und Ladengeschäften.

Inhalt

Die Autoren Brigitte und Ehrenfried Conta Cromberg zeigen in neun Kapitel, wie Sie als Solounternehmer Unabhängigkeit erreichen und Ihre Arbeitsbelastung verringern können. Sie wollen Mut machen, aus dem eigenen Hamsterrad auszubrechen und mit mehr Freiheit und Leichtigkeit das in einem liegende Feuer (wieder) anzufachen und die eigene Geschäftsidee in eine cleveres Unternehmen münden zu lassen.

Persönlichkeit

In den ersten drei Kapiteln geht es um Ihre Persönlichkeit. Die Reise zu einem “Smart Business Concept” startet bei Ihnen. Welche Träume und Wünsche haben Sie? Wenn Sie Angestellter oder Unternehmer sind, an welcher Stelle fühlen Sie sich angebunden?
Das zweite Kapital dient dazu, Ihren Blick auf die bisherigen Geschäftsmodelle und Jobmuster aufzubrechen und zu weiten. Dabei gilt es neue Möglichkeiten zu nutzen und Althergebrachtes neu zusammenzusetzen.
Im letzten Abschnitt zur Persönlichkeit stellt das Autorenehepaar die acht Steuerräder Ihrer Zukunft vor. Diese gilt es in der Hand zu halten, um smart die eigene Unabhängigkeit aufzubauen: Inhaber, Marke, Finanzen, Kunden, Mitarbeiter, Software, Office und Zeit.

Geschäftsmodell

Die nächsten drei Kapitel befassen sich damit, ein für Sie passendes Geschäftsmodell zu finden. Sie lernen vier grundlegende Prozessketten, fünf verschiedene Solopreneur-Typen und daraus abgeleitet 18 Beispiele für smarte Geschäftsmodelle.
Abschließend ermutigen die Conta Grombergs den angehenden smarten Unternehmer sich der Möglichkeiten des Internets zu bedienen. Das Potential entfaltet sich für Sie, wenn Sie statt lediglich einer Website Prozesse im Netz haben, die über Maßnahmen wie Gratisproben, Newslettersequenzen u. ä. zu Ihrem Angebot führen.

Umsetzung

Im letzten Teil des Buches gehen die Autoren ein auf Positionierung/Marketing, auf Ihren Umgang mit Geld und Zeit. Sie stellen den Marketingtrichter vor, den Sie von Beginn Ihrer Ideenentwicklung mitdenken sollten. Dabei erhalten Sie Ansatzpunkte, die sich von der klassischen Werbung unterscheiden und u. a. das Internet nutzen.
Zum Führen eines Smart Business ein großer Kapitalstock nicht unbedingt nötig. Die finanzielle Unabhängigkeit sollte das A und O eines Smart Business Owners sein. Hier zeigen die Autoren verschiedene Ansatzpunkte auf.
Der Zeitfaktor spielt bei jeder Ideenumsetzung eine große Rolle. Für die Conta Crombergs besteht Ihr Weg zum Erfolg aus vier wesentlichen Elementen: Verschriften, Verdichten, Planen, Testen. Eine Idee zur Reife zu bringen dauert seine Zeit. Diese Zeit sollten Sie sich kontinuierlich nehmen.

Zielgruppe

Angestellte, Unternehmer oder Selbstständige, die eine zu hohe Arbeitsbelastung empfinden. Menschen, die allein und mit einfachen Mitteln eine Geschäftsidee planen, um zeitliche und finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen.

Autoren

Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg blicken auf jahrelange Erfahrung zurück, Unternehmen zu gründen und zu leiten. Mittlerweile haben sie als Solopreneur-Ehepaar ihr Büro ins Home Office verlegt. Einen Einblick in das berufliche Leben der Autoren finden Sie hier.

Ihr Nutzen

Wer beruflich als Solopreneur starten möchte und größtmögliche Unabhängigkeit sucht, findet in diesem Buch Ansatzmöglichkeiten wie dies gelingen kann. Klar strukturiert führt es Sie von Ihrer Persönlichkeit über das eigentliche Geschäftsmodell hin zur Umsetzung Ihrer Idee und deren Rahmenbedingungen. Eine hohe Informationsdichte kennzeichnet das knapp über 200 Seiten starke Buch zum Preis von 24,90 Euro. Viele Abbildungen visualisieren clever komplexe Sachverhalte. Am Ende jedes Kapitels werden die essentiellen Fragen eines Kapitels wiederholt, anhand derer Sie einen Schritt weiter gehen auf dem Weg zu Ihrem Smart Business.

Mein Fazit

Ich habe mich mit dem Buch schwer getan und trotzdem ein paar sehr nützliche Dinge daraus gezogen.
Äußerst wertvoll fand ich die klare Darstellung, wie heutzutage neue Geschäftsmodelle und eine E-Firma aussehen können; so konzentriert und übersichtlich habe ich dies noch nirgendwo gelesen.
Das Buch vermeidet unbekannte Fachbegriffe oder Anglizismen; letzteres zählt nicht für den Buchtitel ;-). So ist es schnell zu lesen. Wohl auch, weil durch viele Schaukästen und Buchgestaltung die Inhalte auf jeder Seite weniger sind als bei anderen Fachbüchern. Die Umsetzungsarbeit dauert sicherlich länger, wenn Sie zu Beginn Ihres Smart Business Concepts stehen.
Das Lesen fand ich weder spannend noch kam ich in einen Fluss. Beim Lesen fühlte ich mich, als würde ich mich von einem Powerpoint-Chart zum nächsten hangeln. Das liegt wohl daran, dass das Buch das Buch zum Programm (s. Titelbild) ist, mit dem die Conta Grombergs Solopreneure beraten und begleiten. Und das wiederum ist für sie smart!
Besonders geärgert haben mich die dicken Seiten und die Bindung. Das Buch klappt ständig zu, es kann nicht offen liegengelassen werden. Daher freue ich mich jetzt, das Buch nach abgeschlossener Rezension final zufallen zu lassen.

Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg: Small Business Concepts
2. überarbeitete Auflage, 2014
Verlag Smart Business Concepts, Jesteburg
ISBN 978-3-943895-00-1

Foto: © Manuela Seubert

Diese Beiträge könnten Sie außerdem interessieren

Kommentare anzeigen

Informationen zum Datenschutz beim Anzeigen von Kommentaren.