Twitter: Tweets in die eigene Webseite einbetten

Veröffentlicht am 31.08.2013 von Manuela Seubert

Aktualisierung 15.05.2018: In Anbetracht der DSGVO, die am 25.5.2018 in Deutschland in Kraft tritt, habe ich mich entschlossen, alle embedded tweets aus meinem Blog zu entfernen und durch Screenshots und einer Verlinkung zu Twitter zu ersetzen. Derzeit ist mir nicht klar, ob diese Twitterfunktion DSGVO-konform ist. Das unten beschriebene Vorgehen bleibt bestehen, ob Sie es auf Ihrer Website/Ihrem Blog einsetzen, sollten Sie im Zweifelsfall mit Ihrer Rechtsabteilung klären


Hashtag bei Twitter

Qualitativ hochwertige Tweets gibt es auf Twitter in Hülle und Fülle. Manchmal inspiriert Sie einer davon z. B. zu einem neuen Blogbeitrag und Sie wollen diesen Tweet in Ihrem Post einbinden. Dazu bietet Twitter seit Januar 2013 eine einfache Möglichkeit an.

Wie Sie Tweets in eine Webseite einbetten, möchte ich Ihnen an einem Beispiel demonstrieren. Unten sehen Sie einen Tweet von Natascha Ljubic, den ich über meinen Twitter-Account retweetet und favorisiert habe:

Embedded-tweets-how-to

Vorgehensweise auf den Punkt gebracht

Damit Sie eine Kurznachricht von Twitter auf eine dritte Webseite einbinden können, müssen Sie lediglich einen Code kopieren und diesen auf die gewünschte Webseite übertragen. Diesen Code finden Sie über die Schaltfläche “mehr” und dann “Tweet einbetten”.

Detaillierte Vorgehensweise

Schritt 1

Suchen Sie sich von Ihrem oder einem anderen Twitter-Profil denjenigen Tweet aus, den Sie auf einer Drittseite einbetten wollen.

Twitter: Tweets einbetten

Schritt 2

Klicken Sie im ausgewählten Tweet rechts unten die Schaltfläche “Mehr”. Es öffnet sich ein Untermenü.

Twitter: Tweet einbetten

Schritt 3

Im Untermenü wählen Sie aus: “Tweet einbetten”

Twitter: Tweet einbetten

Schritt 4

Daraufhin öffnet sich ein Fenster, der Ihnen am oberen Rand blau hinterlegt den HTML-Code anzeigt. Kopieren Sie diesen und fügen Sie ihn an der Stelle in Ihrem Text ein, wo er erscheinen soll. Darunter finden Sie eine Vorschau des Tweets, wie er eingebettet auf ihrer Webseite veröffentlicht wird.

Twitter: Tweet einbetten

Schritt 5 (optional)

In meinem Beispiel-Tweet befindet sich im Anhang ein (übrigens sehenswertes) Video von OnlineMarketing.de mit einer Straßenbefragung zum Begriff “Social Media”. Möchten Sie beim einzubetteten Tweet die Vorschau des Videos nicht anzeigen, entfernen Sie das Häkchen bei “Medien beifügen” durch einen Mausklick.

Twitter: Tweet einbetten

Eingebetteten Tweet anpassen

Unter https://dev.twitter.com/ gibt es auf Englisch eine Beschreibung, wie Sie den HTML-Code des eingebetteten Tweets an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
Mögliche Anpassungen sind u. a.:

  • Ausblenden des mit dem Tweet verbundenen Gesprächs
  • Veränderung der Tweetgröße
  • Positionierung des Tweets
  • Farbe der Links im Tweet

Vorteile

Die Nutzung von eingebetteten Tweets für Ihre eigene digitale Kommunikation sind vielfältig:

  • Optisch ansprechende Darstellung
  • Original-Tweets haben eine höhere Glaubwürdigkeit als die zuvor verwendeten Screenshots
  • Komplette Übernahme aller Inhalte des Orginal-Tweets (u. a. Links, Hashtags, Fotos, Videos, Kurzfassungen)
  • Voll funktionsfähiger Tweet: Die Besucher Ihrer Webseite können mit dem eingebetteten Tweet agieren, als wären sie auf Twitter; d. h. Retweeten, Antworten, Favorisieren oder das Anklicken der Links/Hashtags ist möglich
  • Schnelle Ladezeit des eingebetteten Tweets
    (Quelle: Eigene Erfahrung und Internetworld)

Fazit

Die optische Gleichheit mit den Originaltweets, die leichte Handhabung und das Agieren mit dem eingebetteten Tweet als ob man auf Twitter wäre, gefallen mir sehr gut. Ich werde sicherlich mein “Bildmaterial” weiterhin mit dieser praktischen Twitter-Funktion anreichern. Aktualisierung 15.5.2018: Wie oben geschrieben – aufgrund der mir unklaren DSGVO-Konformität dieser Twitter-Funktion in Deutschland werde ich diese von meinem Blog entfernen und bis auf Weiteres nicht einsetzen.

Haben Sie die “Tweet einbetten”-Funktion schon verwendet? Wie gefällt sie Ihnen?

Screenshots: © Manuela Seubert

Quellen:
Hilfebereich von Twitter zu embedded tweets
Schnellere und schönere Verweise auf Twitter

Diese Beiträge könnten Sie außerdem interessieren

Kommentare anzeigen

Informationen zum Datenschutz beim Anzeigen von Kommentaren.